Warum ist es für den Patienten so wichtig, das Foto des Arztes zu sehen, wenn er online einen Termin vereinbart?

Warum ist es für den Patienten so wichtig, das Foto des Arztes zu sehen, wenn er online einen Termin vereinbart? by Doctena

Warum ist es für den Patienten so wichtig, das Foto des Arztes zu sehen, wenn er online einen Termin vereinbart?

 Das Foto des Arztes : Das Phänomen der Onlineterminvereinbarung durch Patienten nimmt immer größere Ausmaße an. Zahlreiche Ärzte und Krankenhäuser haben bereits Onlineportale, auf denen Patienten ihre Behandlung reservieren können. Das bietet dem Patienten die Möglichkeit, einen Arzt zu finden, der in seiner Region praktiziert und einen Termin zu vereinbaren.

Der Hauptgrund für den Erfolg dieser Plattformen ist die Einfachheit, die sich den Patienten bietet. Sie können einen Facharzt bei ihnen in der Nähe finden und das, ohne ihr Wohnzimmer verlassen zu müssen. Zwei Hauptkriterien, die den Patienten bei seiner Wahl eines speziellen Facharztes leiten, sind Fachwissen und Erfahrung. Außerdem existiert ein anderes Auswahlkriterium bei einer Onlinereservierung, das viel zu häufig von Ärzten selbst heruntergespielt wird.: die Veröffentlichung eines Profilbilds.

Nennen wir ein paar Gründe, warum es für Ärzte wichtig ist, ihr Foto auf dem Onlinereservierungsportal zu veröffentlichen und damit die Anzahl, der durch Patienten vereinbarte Termine zu erhöhen.

 

Das Vertrauenskapital

Es wurde festgestellt, dass Ärzte, die ihr Foto auf den Plattformen wie Doctena.com veröffentlichen, mehr Erfolg bei Patienten haben, da dies Vertrauen erzeugt. Patienten neigen eher dazu, mit ihnen einen Termin zu vereinbaren, als mit Ärzten ohne Profilbild. Da die digitale Welt Schauplatz für zahlreiche Betrügereien ist, erscheint ein Arzt mit einem Foto, dass auf Doctena.com oder jeder anderen ähnlichen Plattform veröffentlicht wird vertrauenswürdiger.

 

Mann vs. Frau

Manchmal möchten Patienten einen Termin bei einem Arzt eines bestimmten Geschlechts vereinbaren. Bei bestimmten Problemen werden sich zum Beispiel Frauen unwohler bei einem männlichen Arzt fühlen. So wie bestimmte Männer es auch nicht möchten, ihre persönlichen Sorgen einer Frau zu offenbaren. Plattformen wie Doctena.com ermöglichen jedem die Terminvereinbarung mit dem Arzt seiner Wahl. Das Fehlen eines Profilbilds kann dennoch für Verwirrung sorgen.

 

Versicherung

Mehr über seinen Arzt zu wissen und bereits sein Gesicht zu kennen, vermittelt den Patienten mehr Sicherheit. Sie fühlen sich so wohler, um über ihre Probleme zu sprechen. Andererseits bilden sich die Patienten, wenn sie schon einmal ein Blick auf das Bild ihres Arztes werfen, eine Meinung über ihre Erfahrung. Ein junger Arzt, zum Beispiel, wird wahrscheinlich nicht die gleiche Erfahrung und das gleiche Ansehen haben wie ein älterer Arzt.

 

Abschließend

Im Allgemeinen bestätigen die oben aufgeführten Argumente die Wichtigkeit für einen Arzt, sein Foto auf den Onlinereservierungsplattformen zu veröffentlichen. Dies wird für die Anzahl seiner Termine sprechen und ein echtes Vertrauen gegenüber seiner Patienten erzeugen. Außerdem verleiht das Foto seinem Profil eine persönliche Note, was es ihn ermöglicht, sich  von den anderen zahlreichen Ärzten, die auf den Onlinereservierungsplattformen zu finden sind, zu unterscheiden.

 

 

 


Über den Blog.

  1. Alle Blogbeiträge hier.
  2. Doctena ermöglicht es Ihnen, einen Arzttermin online zu buchen. In Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg.